Schnellinfos werden geladen...
Derzeit sind 158 Leute online. Neu bei uns? Jetzt neu registrieren. Schon dabei? Dann einloggen!
Region wählen  
Bitte teile mir deine Postleitzahl mit:
Dadurch kann ich dir die Seite regional anpassen!
Meine Postleitzahl:
Region(automatisch):


Berichte



<< Neuster Bericht < Neuerer Bericht Älterer Bericht >

Feine neue Location
Nachrichten - Ingolstadt, 20.03.2019
Geschrieben von megaziner, zuletzt bearbeitet von megaziner
Bisher 180 mal gelesen.

Weitere Artikel aus dem Ressort Nachrichten:
20.03.2019: Zarrillo Bella Cucina
19.03.2019: 16.500 Euro dank Enten

Liebe und Triebe Nest



Die Veranstaltungsreihe „Liebe und Triebe“ ist angekommen: im „Nest“ am Auwaldsee. Wer sich an Berliner Clubs erinnert fühlt, liegt richtig. Inhaber Philippe Wanger verbrachte vier Jahre in der Hauptstadt, davon ist ihm die Begeisterung für die Szene geblieben. Echt berlinerisch ist schon mal der alte Zigarettenautomat mit „Wunstkunst“. Und damit auch sonst alles stimmt, arbeiteten er und seine Crew ganze drei Monate an dem ehemaligen Luftschutzbunker, in dem schon das Take off und die Buddha Lounge waren. Seit Dezember 2018 ist jeden Samstag Betrieb, das soll aber noch mehr werden. Ab Mai steht außerdem der Wintergarten bereit, zum einstimmen oder einfach etwas essen und trinken. Wanger möchte „eine schöne Kultur- und Event -Location schaffen, auch mal abseits vom Techno“, welches natürlich Schwerpunkt bleibt. Mucke-Besuch aus Berlin, Kater Blau, war schon da, HipHop gabs bei „Nästy Nest“ und ein Ausflug in Richtung Metal ist geplant.

Liebe und TriebeNest
Am Auwaldsee 20
Inhaber: Philippe Wanger
fb:LiebeundTriebe
info@liebeundtriebe.de



Willst du Berichte kommentieren und viele weitere Funktionen?
Dann melde dich jetzt bei uns an oder logge dich ein!

Aktuelles Heft

Online Users

(Keine User online)
Nutzer einladen

Webradio

Galaxy h?ren

Anzeigen